skip to Main Content

HEP Solar Portfolio 1

Key Facts
Laufzeit (geplant)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt 31.12.2039
Mindestbeteiligung* Laut Angaben im Verkaufsprospekt 20.000 EUR
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.

208,50 %
Anbieter
Logo hep
Assetklasse

Umweltfonds

Die Strategie des Publikums-AIFs besteht darin, in Anteilen an mehreren, jedoch möglicherweise weniger als drei in Deutschland belegenen Spezial-AIFs zu investieren, die ihrerseits grundsätzlich über Objektgesellschaften in Photovoltaikanlagen in Japan, den USA, Kanada, Taiwan, Australien und/oder Europa investieren. Die Objektgesellschaften haben ihren Sitz in der Regel entsprechend der Belegenheit der von ihnen gehaltenen Photovoltaikanlagen in Japan, den USA, Kanada, Taiwan, Australien oder in Europa.
Mittelbar hat sich der Fonds bereits an 2 Solarprojekten in Japan beteiligt. Sie haben zusammen eine Nennleistung von 11,66 MW

Eckdaten * Laut Angaben im Verkaufsprospekt

Mindestbeteiligung und Währung 20.000 EUR
Ausgabeaufschlag 3,00 %
Laufzeit (geplant) 31.12.2039
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.

208,50%
Steuerliche Betrachtung Einkünfte aus GEW
Investitionsvolumen (geplant) 101.290.000,00 EUR
Ausschüttungen (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.

Im Jahr 2020 sind Ausschüttungen in der Höhe von 6,00 % p.a., in den Jahren 2021 bis 2023 sind jeweils 7,00 % p.a., in den Jahren 2024 bis 2036 sind jeweils 6,00 % p.a., in den Jahren 2037 und 2038 sind jeweils 30,00 % p.a., und im Jahr 2039 48,00 % p.a. geplant.
Ihr Ansprechpartner
Lars Eisenhardt
Lars Eisenhardt, Vertrieb

Jetzt Informationen anfordern

Jetzt zeichnen

Back To Top