Überspringen zu Hauptinhalt

Nachrangige Inhaber-Schuldverschreibung W3S

Key Facts
Laufzeit (geplant)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt31.12.2031
Mindestbeteiligung* Laut Angaben im Verkaufsprospekt1.000,00 EUR
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.
160,00 %

Anbieter

W3S Investitionsgesellschaft

Assetklasse

Gewerbeimmobilien

Wir freuen uns Ihnen das neue Investitionskonzept von der W3S Investitionsgesellschaft vorstellen zu dürfen! Das Gewerbeobjekt Max-Planck-Straße, bestehend aus den den beiden Gebäuden Nr. 37 und 39 im Westen der Rheinmetropole Köln mit einer vermietbaren Gesamtfläche von rd. 18.500 m², bietet alle positiven Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Immobilieninvestment.
Rendite und Risiko, Interessen von Investoren, Mietparteien, Management und finanzierende Banken – dies alles gilt es in einem attraktiven Konzept abzuwägen und mit einem gezielten Entwicklungsplan der Immobilie zu verknüpfen. Nur so ist gewährleistet, dass der Werterhalt und die Weiterentwicklung der Immobilie sichergestellt ist und der Verkauf der Immobilie ein Erfolg für alle werden kann. Wir möchten Sie gerne einladen, sich selbst ein Bild anhand der hinterlegten Unterlagen zu machen.

Eckdaten * Laut Angaben im Verkaufsprospekt

Mindestbeteiligung und Währung 1.000,00 EUR
Ausgabeaufschlag 5,00 %
Laufzeit (geplant) 31.12.2031
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.
160,00 %
Steuerliche Betrachtung* Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und ist Änderungen unterworfen. Einkünfte aus Kapitalvermögen
Investitionsvolumen (geplant) 12.700.000,00 EUR
Ausschüttungen (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.
Die Emittentin zahlen einen variablen Zinssatz. Angestrebt wird ein Zinssatz von 6 % p. a. des valutierenden Nennbetrages der Schuldverschreibungen. Bei einem Verkauf der Immobilien durch die Zielgesellschaften oder einem Verkauf der von der Emittentin gehaltenen Geschäftsanteile an den Zielgesellschaften erhalten die Anleihegläubiger zusätzlich einen Bonuszins, dessen Höhe in das Ermessen der Emittentin gestellt ist.
Dokumente
Ihr Ansprechpartner

Dieser Fonds ist bereits platziert.

Anteile bereits platzierter Alternativer Investmentfonds können über den Zweitmarkt gehandelt werden. Das ermöglicht Anlegern einen Ausstieg aus der unternehmerischen Beteiligung vor dem Ende der Laufzeit und bietet auf der anderen Seite auch für Käufer attraktive Einstiegsmöglichkeiten. Je nach Angebot und Nachfrage werden die Fondsbeteiligungen zu unterschiedlichen Kursen gehandelt.

Jetzt informieren
An den Anfang scrollen